10 Jahre HOMO Littera

erstellt von: HOMO Littera | Kategorie(n): Gewinnspiele

„10 Jahre HOMO Littera – Wir feiern Geburtstag“ 

 

Wir feiern Geburtstag! Wir können es selbst noch nicht glauben, aber wir sind 10 Jahre alt. 10 wunderbare Jahre, in denen wir großartige Autor*innen kennengelernt haben, spannende Bücher veröffentlichten und einzigartige Leser*innen trafen. 10 Jahre, in denen wir nicht müde geworden sind, uns immer wieder neu zu erfinden, und in denen wir nie stillstanden. Heute wollen wir Danke sagen: Danke für 10 fabelhafte kreative Jahre, danke für eure Treue, danke für eure Liebe zu Büchern!

 

 

Selbstverständlich haben wir etwas vorbereitet. In den nächsten Tagen, Wochen und sogar Monaten wird immer wieder unser 10-Jahr-Emblem auftauchen.

 

 

Teilnahmebedingungen: 10 Jahre HOMO Littera

Teilnahmebedingungen und Datenschutz

 

§1 Allgemeines:
HOMO Littera Romy Leyendecker e.U., Am Rinnergrund 14/5, 8101 Gratkorn, Österreich, nachfolgend HOMO Littera genannt, verlost wie auf den einzelnen Bildern beschriebene E-Books auf Facebook, Instagram und Twitter.

Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel erklärt sich der Nutzer mit den nachstehenden Teilnahmebedingungen einverstanden.
Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook/Instagram/Twitter und wird in keiner Weise von Facebook/Instagram/Twitter gesponsert, unterstützt oder organisiert. Alle Informationen werden an HOMO Littera und nicht an Facebook/Instagram/Twitter übermittelt.

 

§2 Teilnahmevoraussetzungen
Teilnehmen können alle natürlichen und geschäftsfähigen Personen ab 18 Jahren. Mitarbeiter/innen von HOMO Littera und deren Angehörigen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der/Die Teilnehmer/in erklärt sich mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel damit einverstanden, dass im Fall eines Gewinnes sein/ihr Name und/oder Bild im Internet veröffentlicht wird.

Eine Teilnahme ist nur innerhalb des ausgeschriebenen Zeitraums (jeweiliges Posting) möglich.

Automatisierte Gewinnspiel-Dienste, Mehrfachanmeldungen sowie Gewinnspielvereine sind nicht teilnahmeberechtigt.

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt auf der jeweiligen Seite von HOMO Littera auf Facebook/Instagram/Twitter.

Die Teilnahme erfolgt, indem man den jeweiligen Gewinnspielbeitrag „liked und kommentiert“. Postalische Zusendungen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.

Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos.

HOMO Littera ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z. B. ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, Mehrfachteilnahmen, Manipulation etc., vorliegen und behält sich vor, rechtliche Schritte einzuleiten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

§ 3 Gewinn
Der Preis wird, wie im Gewinnspiel ausgeschrieben, vergeben. Im ausgeschriebenen Zeitraum besteht die Möglichkeit den jeweiligen ausgeschriebenen E-Book-Preis aus dem Hause HOMO Littera zu gewinnen. Eine Änderung oder Barauszahlung des Preises ist ausgeschlossen.

 

Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt, indem der Username des Gewinners als eigener Beitrag mit Hinweis zum gewonnenen Titel als Posting bekannt gegeben wird. Der/die Gewinner/in übermittelt HOMO Littera folglich seine Kontaktdaten innerhalb von 3 Tagen als private Nachricht über die entsprechende Funktion. Meldet sich der/die Gewinner/in innerhalb der genannten Frist nicht, verfällt der Gewinn ersatzlos. Folglich wird aus dem Kreis der gewinnberechtigten Teilnehmer/innen ein/e neue/r Gewinner/in ermittelt.

Für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten ist der/die Teilnehmer/in verantwortlich. Für den Fall, dass falsche Kontaktdaten genannt werden und die Übersendung des Gewinnes damit nicht möglich ist, wird gleichfalls aus dem Kreis der gewinnberechtigten Teilnehmer/innen ein/e neue/r Gewinner/in ausgelost.

 

§4 Haftung
Schadenersatzansprüche gegenüber des Veranstalters HOMO Littera, die im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel stehen, sind – innerhalb des gesetzlich Zulässigen – unabhängig vom Rechtsgrund ausgeschlossen, es sei denn, HOMO Littera hätte vorsätzlich oder grob fahrlässig gesetzliche Pflichten verletzt. Alsdann haftet HOMO Littera nicht für Schäden aus der Beeinträchtigung der Verfügbarkeit der Gewinnspielseite bei nicht beeinflussbaren technischen Störungen und Ereignissen höherer Gewalt, sowie Angriffen Dritter gegen die Gewinnspielseite. HOMO Littera wird jedoch alles unternehmen, um die Zuverlässigkeit und Funktionsfähigkeit der Gewinnspielseite sicherzustellen, übernimmt jedoch keine Garantie dafür, dass die Gewinnspielseite auf dem jeweiligen Teilnehmer/innenrechner ordnungsgemäß angezeigt werden kann.

 

§5 Datenschutz
HOMO Littera legt großen Wert auf die Sicherheit und Zufriedenheit der Teilnehmer. Deshalb gewährt der Veranstalter dementsprechenden datenschutzrechtlichen Standard und beachtet diesbezügliche gesetzliche Bestimmungen. HOMO Littera speichert und nutzt die erhobenen Daten ausschließlich für die Durchführung dieses Gewinnspiels. Nach Ablauf des Gewinnspiels werden alle personenbezogenen Daten gelöscht. Der/Die Teilnehmer/in erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die mitgeteilten personenbezogenen Daten zu oben genannten Zwecken gespeichert und verwendet werden dürfen.

 

§ 6 Salvatorische Klausel
Sollten Teile dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder eine Regelungslücke bestehen, berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Teilnahmebedingungen nicht. An die Stelle der unwirksamen oder fehlenden Teilnahmebedingungen tritt eine Teilnahmebedingung, welche dem Vertragszweck und den gesetzlichen Bedingungen am nächsten kommt.

 

§ 7 Gerichtsstand/anwendbares Recht
Bei Streitigkeiten gilt ausschließlich das österreichische Recht. Als Gerichtsstand wird, soweit gesetzlich zulässig, der Sitz des Veranstalters HOMO Littera vereinbart. Soweit der/die Teilnehmer/in keinen allgemeinen Gerichtsstand in Österreich hat, oder nach der Teilnahme den Wohnsitz ins Ausland verlegt, wird der Sitz des Veranstalters ebenso als Gerichtsstand vereinbart.

 

§ 8 Auswahlverfahren
Unter allen Teilnehmer/innen wird der/die Gewinner/in des jeweiligen Gewinnspielbeitrages per Zufall ermittelt. Der Rechtsweg ist auch hier selbstverständlich ausgeschlossen.

 

§9 Vorbehaltsklausel
HOMO Littera behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu ändern, zu unterbrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht HOMO Littera jedoch nur Gebrauch, wenn aus Gründen der höheren Gewalt, aus technischen Gründen (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann. HOMO Littera haftet nicht für Verluste, Ausfälle oder Verspätungen, die durch Umstände herbeigeführt wurden, die außerhalb unseres Verantwortungsbereichs liegen. In begründeten Fällen kann der Gewinn durch gleichwertige Preise ersetzt werden.

 

§10 Sonstiges
Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Gewinnansprüche können nicht auf andere Personen übertragen oder abgetreten werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. HOMO Littera behält sich das Recht vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern.

 

§10 Kontakt
Bei Fragen in Bezug auf die Durchführung des Gewinnspiels beziehungsweise zur Verarbeitung und Nutzung von persönlichen Daten wenden Sie sich bitte an:
office@homolittera.com


Kommentare

Um Kommentare erstellen zu können, müssen Sie angemeldet sein.